Schlagwort: Trichterbecherkultur

Exkursion in die nördliche Altmark — Das Kreismuseum Osterburg und der archäologisch-historische Lehrpfad in Bretsch (Gemeinde Altmärkische Höhe)

Ein Dutzend Mitglieder und Freunde der Archäologischen Gesellschaft in Sachsen-Anhalt e.V. hatten sich am 21. September 2014 versammelt, um zunächst dem Osterburger Museum einen Besuch abzustatten. Unter Führung von dessen Leiter Frank Hoche besichtigten wir zunächst die Ausstellung zur Geschichte

Veröffentlicht in Archäologische Denkmale, Exkursionen, Wanderungen Getagged mit: , , , , , , , , ,

Der Schneiderberg in Baalberge

Ausgrabung am »Schneiderberg« in Baalberge, Ldkr. Bernburg, 1901. Nördlich des Ortskerns von Baalberge erhebt sich inmitten einer Kleingartensparte der mächtige neolithische Grabhügel »Schneiderberg«.

Veröffentlicht in Archäologische Denkmale Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Bronzezeit in der Altmark, dem Wendland und der Lüneburger Heide

Ziele der Wochenendexkursion 2012 waren das Johann Friedrich Danneil-Museum in Salzwedel, das Hannoversche Wendland und die Lüneburger Heide in der Umgebung von Uelzen.

Veröffentlicht in Archäologische Denkmale, Ausstellungsbesuche, Busexkursionen, Exkursionen Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Denkmale entlang des archäologisch-historischen Rundwanderweges Lüdelsen

Eingebettet in eine reiche (Boden-)Denkmallandschaft befinden sich östlich von Lüdelsen im Altmarkkreis Salzwedel die Gemarkungsfundstellen 1 bis 6. Es handelt sich um sechs dicht beieinander liegende jungsteinzeitliche Großsteingräber.

Veröffentlicht in Archäologische Denkmale, Exkursionen, Wanderungen Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,