Busexkursion zur Megalithik rund um den Haldenslebener Forst

Datum und Uhrzeit
18.06.2016
08:00 - 16:00 Uhr

Ort
Haldensleben

Kategorie(n)


Die Busexkursion wird erstmalig als gemeinsames Projekt mit unserem Kooperationspartner Martin- Luther-Universität Halle im Rahmen eines regionalarchäologischen Seminares zum Thema „Megalithik“ durchgeführt. Hierzu bietet sich ein Rundgang durch den Haldensleber Forst gut erhaltenen Gräbern an. Es ist geplant einzelne Stationen anzulaufen, an denen die Studenten über einführende und vertiefende Themen zur Megalithik und teilweise darüber hinaus referieren.
Geplante Stationen sind: Die Teufelsküche oder Grabgruppen westlich vom Waldstadion, das Kaisergrab, die „Küchentannen“, der Beberberg, der Galgenberg und die Näpfchensteine in Hundisburg. Eine Änderung der Routenführung und weitere Stationen sind möglich.
Es ist eine Wegstrecke von ca.10 km zu bewältigen.

Abfahrt Bus:
08:30 Uhr Halle (Busbahnhof Ernst-Kamieth-Platz am Hauptbahnhof)
09:30 Uhr Magdeburg (ZOB /Busbahnhof am Hauptbahnhof)

Kosten (Busfahrt): Mitglieder 15 €, Ermäßigte (Rentner, Studenten) 10 €, Nichtmitglieder 20 €
(wird im Bus kassiert).

Treff­punkt

10 Uhr in Haldensleben (Treffpunkt nach telefonischer Absprache mit Frau Vahlhaus)

Ansprechpartner/in: Ines Vahlhaus M.A. (0157 – 73820413),
Exkursionsleitung: Dr. Andreas Northe (Universität Halle)

Hinweis: Rucksackverpflegung und gutes Schuhwerk sind bitte nicht vergessen!

Ihre verbindliche Anmeldung wird bis zum 10.06.2016 erbeten (siehe Anlage) !

Alle Interessenten sind herzlich willkommen!

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Haftung. Die Archäologische Gesellschaft in Sachsen-Anhalt behält sich vor, im Rahmen der Vorstellung ihrer Aktivitäten Bilder mit Teilnehmern zu veröffentlichen.